Digitalisierung des Geoportals der Stadt München

Durch die INSPIRE-Richtlinie der EU sind die Mitgliedsstaaten dazu verpflichtet ihre bestehende Geodatenbasis und Geofachdaten digital zur Verfügung zu stellen.

Um die Bereitstellung der Daten zu vereinfachen und eine digitale Geodateninfrastruktur für München zu erstellen, hat Alex und sein Team zusammen mit den Stadtwerken München und der Stadt München eine Verwaltungssoftware zur Erstellung und Verwaltung von Geodatenportalen erstellt. Die erstellten Portale lassen sich unter https://geoportal.muenchen.de verwenden.

In diesem DevTalk gibt euch Alex Einblicke in dieses Projekt.

Bio Alex Wendt
Alex ist seit 2016 als Full Stack Developer mit einem Backendschwerpunkt in der Entwicklung von Java Webapplikationen bei mgm tätig. Neben Java ist Alex auch gerne mit TypeScript, C++ sowie Rust unterwegs und in seiner Freizeit schreibt er aktuell an einem Gameboy Emulator in Rust/WASM.

Meetup: https://www.meetup.com/devtalk-munich/events/288372228/

Schreibe einen Kommentar