Können Behörden die Methode des Double Diamond Prozesses ohne fremde Hilfe erfolgreich einsetzen?

Es möglich ist, dass Behörden intern den Double Diamond Prozess erfolgreich einsetzen können, aber es kann von Vorteil sein, erfahrene IT-Consultants hinzuzuziehen, um die Umsetzung zu beschleunigen und eventuelle Schwierigkeiten zu lösen.

Der Double Diamond Prozess ist ein Design Thinking Prozess, der auf die Bedürfnisse der Nutzer ausgerichtet ist, und es ist wichtig, dass die Personen, die den Prozess durchführen, über Kenntnisse in den Bereichen Nutzerforschung, Design Thinking und Projektmanagement verfügen.

Es kann jedoch von Vorteil sein, erfahrene IT-Consultants hinzuzuziehen, die Erfahrungen in der Anwendung des Double Diamond Prozesses in ähnlichen Projekten und Branchen haben. Sie können dabei helfen, die Prozesse zu optimieren und die Umsetzung zu beschleunigen. Außerdem können sie auf Schwierigkeiten stoßen, die sie bereits in der Vergangenheit gelöst haben und somit die Projektdurchführung beschleunigen.

Es ist auch wichtig, dass die Personen, die den Double Diamond Prozess durchführen, über ein tiefes Verständnis für die Anforderungen und Herausforderungen der öffentlichen Verwaltung verfügen, um sicherzustellen, dass die entwickelten Lösungen den Bedürfnissen der Behörde und ihrer Nutzer entsprechen.


Beitrag veröffentlicht

in

, ,

Schlagwörter: