Rückblick: Die Verwendung des Begriffs „Digitalisierung“ in der Politik im Jahr 2014

Die Anfänge der DIGIATLISIERUNG in der politischen Elite.

—Start KI—

Deutscher Politiker mit der Anzahl der Erwähnungen von Digitalisierung in 2014

Angela Merkel 5
Sigmar Gabriel 5
Frank-Walter Steinmeier 4
Horst Seehofer 3
Wolfgang Schäuble 3
Andrea Nahles 3
Volker Kauder 2
Thomas Oppermann 2
Winfried Kretschmann 2
André Struck 1
Hans-Peter Friedrich 1
Heiko Maas 1

Wir können sehen, dass alle deutschen Kabinettsmitglieder die Digitalisierung in ihren Reden verwenden. Es ist der beliebteste Begriff für die deutsche Regierung.

Und wie sieht es bei der Europäischen Kommission aus?

Es scheint, dass Digitalisierung in Reden im Europäischen Parlament selten verwendet wird. Der Begriff wird nur einmal in den Reden des Europäischen Parlaments 2014 erwähnt. Hier ist die Liste der Top 10 Redner des Europäischen Parlaments, die den Begriff „Digitalisierung“ im Jahr 2014 verwendet haben:

Sprecheranzahl:
Martin Schulz 12
Jean-Claude Juncker 6
Antonio Tajani 6
Gianni Pittella 4
Guy Verhofstadt 3
Elmar Brok 3
Sylvie Guillaume 3
Werner Langen 3
Werner Schulz 3

Wir können sehen, dass Martin Schulz viel über Digitalisierung und Innovation spricht. Wir sind ein wenig überrascht, dass der Sprecher der Kommission Jean-Claude Juncker nicht über Digitalisierung spricht.

Was ist mit anderen Ländern?

Wir sind neugierig, was die anderen Länder zum Thema Digitalisierung sagen.

Der Begriff „Digitalisierung“ ist in Frankreich nicht populär. Er wird in den 2014 gehaltenen Reden des französischen Präsidenten nur zweimal erwähnt.

Versuchen wir herauszufinden, was die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel über die Digitalisierung in Deutschland sagt.

Überraschenderweise spricht Angela Merkel nicht über die Digitalisierung von Deutschland. Sie redet von der Digitalisierung Europas.

Und was ist mit Großbritannien?

britischer Politiker Anzahl der Erwähnungen von Digitalisierung David Cameron 6

Der Begriff Digitalisierung wird in Reden des britischen Premierministers selten verwendet. Im Jahr 2014 wird er nur 6 Mal erwähnt.

Wie sieht es in den Vereinigten Staaten aus?

Der Präsident der Vereinigten Staaten spricht mehr über die Digitalisierung als jeder andere Politiker der Welt.

amerikanischer Politiker Anzahl der Erwähnungen der Digitalisierung Barack Obama 62

Es gibt viele Erwähnungen der Digitalisierung in den Reden des amerikanischen Präsidenten.

Wir möchten daraus schließen, dass der Begriff Digitalisierung in Europa nicht populär ist. Die europäischen Regierungschefs sprechen viel weniger über Digitalisierung als der amerikanische Präsident.

Diese Daten basieren auf unserer Analyse der Reden der EU-Kommission und der Präsidenten des EU-Rates, des Europäischen Parlaments, der Vereinigten Staaten und Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens.

Die Daten wurden mit Hilfe der Open-Source-Software R, dem DigitalGov-Datensatz der Sunlight Foundation und den Transkripten des Europäischen Parlaments erstellt.

—Ende KI (GPT-3)—

KategorienKI

Schreibe einen Kommentar